Lage und nähere Umgebung

Das Spielhuus Emmersberg liegt an der kinderfreundlichen Kamorstrasse im grünen Stadtquartier Emmersberg/Gruben. Der Fussweg aus der Stadt führt durch Munot und Munotpark direkt in die Kamorstrasse. Mit dem Bus Nr. 4 Richtung "Emmersberg/Gruben" ist das Spielhuus innert 4 Minuten ab Bahnhof erreichbar.

Dem Spielhuus Emmersberg stehen seit Januar 2012 zwei Häuser zur Verfügung: die Kamorstrasse 11 als Haupthaus und die Kamorstrasse 7 mit zusätzlichen Räumen für unsere Kindergarten- und Schulkinder. Der Munotpark, die Sportanlagen, der Munothalden-Kindergarten und das Emmersberg-Schulhaus sind ganz nah. Ab der Bushaltestelle "Huus Emmersberg" ist sind es nur wenige Schritte zum Spielhuus. Der schöne Rhein oder etwa der idyllische Nägelisee mit dem Tiergehege bieten sich für kleine und grosse Ausflüge an.

Mobilisierte Besucher haben die Möglichkeit, ihr Fahrzeug auf dem Munotparkplatz oder anderen öffentlichen Parkplätzen abzustellen. Zu Fuss ist das Spielhuus dann innert Minuten erreichbar.

Gleich in der Nähe befinden sich der Munotpark mit dem einladenden Spielplatz und dem mittelalterlichen Munot, die einzige Rundburg der Schweiz. Ausserdem ist es nur ein Katzensprung zu den Emmersberg-Sportanlagen und zum Emmersberg-Schulhaus. Das Spielhuus Emmersberg liegt im Einzugsgebiet der Kindergärten Munothalde und Gruben. Die Kinder werden - je nach Alter und Fähigkeiten - zum jeweiligen Kindergarten und zurück zum Spielhuus begleitet.

Die Bushaltestelle "Huus Emmersberg" ist wenige Schritte vom Spielhuus entfernt.

Altstadt und Rhein sind in fünf Minuten zu Fuss erreichbar. Nicht weit weg ist auch der kleine Streichelzoo am Nägelisee hinter dem romantischen Dorfkern von Buchthalen. Die Felder im Freien oder der lauschige Buchthalerwald laden für einen verspielten Nachmittag im Grünen. Das Aranea-Kletterzentrum, ein überaus beliebter Ausflugsort für unsere Spielhuus-Kinder, ist per Bus oder zu Fuss problemlos erreichbar.